Die Nikolausaktion der SMV

Endlich war es wieder so weit! Am Montag, den 6.12.21, konnten wir, die SMV, trotz Corona die Nikolausaktion starten.

In der Früh trafen wir uns im Meditationsraum, um uns zu verkleiden und die Geschenke für die fünften und sechsten Klassen zu packen. Als wir fertig waren, teilten wir uns in Gruppen auf. Eine Gruppe zog los und verkaufte in den unterschiedlichen Jahrgängen für einen Euro Nikolausmützen. Das andere Team überraschte die jüngeren Jahrgänge und verteilte Mandarinen und Schokolade.

Nach der zweiten Stunde wechselten wir die Teams, sodass jeder sowohl Nikolausmützen verkaufen als auch zu den Fünft-und Sechstklässlern gehen durfte.

Als die vierte Stunde zu Ende war, war auch die SMV mit ihrer Aktion fertig.

Wir hatten alle sehr viel Spaß und hoffen, dass uns die Überraschung gelungen ist!

Emily Lutz (10b) und Marius Karg (10b)

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben