Hilfetelefone des Bundesfamilienministeriums

Ob besorgte Kinder und Jugendliche, pflegende Angehörige oder Frauen in Notsituationen: Zeiten der privaten Abschirmung und Quarantänesituationen können bereits belastete familiäre Situationen leicht überstrapazieren. Die Hilfetelefone des Bundesfamilienministeriums stehen mit Rat und Tat zur Seite:

  • Unter der kostenlosen Telefonnummer 08000 116 016 beraten und informieren die Mitarbeiterinnen des Hilfetelefons "Gewalt gegen Frauen" in 18 Sprachen zu allen Formen von Gewalt gegen Frauen.
  • Unter der Nummer 0800 22 55 530 ist das Hilfetelefon "Sexueller Missbrauch" montags, mittwochs und freitags von 9 bis 14 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 15 bis 20 Uhr bundesweit, kostenfrei und anonym erreichbar. Unter www.save-me-online.de ist das Online-Beratungsangebot für Jugendliche des Hilfetelefons erreichbar.
  • Das kostenlose, barrierefreie und 24 Stunden unter der Nummer 0800 40 40 020 erreichbare Hilfetelefon "Schwangere in Not" ist eine erste Anlaufstelle für Frauen, die über qualifizierte Beraterinnen Hilfe in den örtlichen Schwangerschaftsberatungsstellen finden. Es bietet auch eine fremdsprachige Beratung an.
  • Das Projekt "Pausentaste" unterstützt junge Pflegende mit gezielter Beratung und Information. Unter der Nummer 116 111 erreichen ratsuchende Kinder und Jugendliche die Hotline von Montag bis Samstag jeweils von 14 bis 20 Uhr. Das Beratungsangebot ist kostenlos und auf Wunsch auch anonym. Seit November 2019 ist zusätzlich die Beratung in Form eines Termin-Chats.
  • Die "Nummer gegen Kummer" bietet Telefonberatung für Kinder, Jugendliche und Eltern. Das Kinder- und Jugendtelefon ist unter der Rufnummer 116 111 zu erreichen - von Montag bis Samstag jeweils von 14 bis 20 Uhr.
  • Das Elterntelefon richtet sich an Mütter und Väter, die sich unkompliziert und anonym konkrete Ratschläge holen möchten. In ganz Deutschland sind Beraterinnen und Berater unter der kostenlosen Rufnummer 0800 111 0550 montags bis freitags von 9 bis 11 Uhr und dienstags und donnerstags von 17 bis 19 Uhr erreichbar.

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/familie/aktuelle-informationen-zu-hilfs--und-unterstuetzungsangeboten/153522 vom 26.03.20

 

Hinweise des Landratsamtes Ostallgäu

Erziehungsberatung Kaufbeuren

Erziehungsberatung Marktoberdorf

08341 90240
08342 98134

Hilfe und Beratung online durch die Caritas

Kinder- u. Jugendtelefon

0800 111 0 333

Menschen mit Behinderung:
Ergänzende und unabhängige Teilhaberatung EUTB

08342 9192210

Notruf- und Beratungsstelle für Opfer sexueller Gewalt Kaufbeuren

08341 9080313

Psychologische Beratungsstelle
Ehe- und Familienberatung
  

0831 23636

Sozialpsychiatrischer Dienst Kaufbeuren

08341 81050

Sozialpsychiatrischer Dienst Füssen

08362 30065-0

Telefonseelsorge

0800 111 0 111

https://www.sozialportal-ostallgaeu.de/akute-notlage.html vom 26.03.20

 

Kirchliche Beratungsstelle im Ostallgäu

KJF – Kinder- und Jugendhilfe der Katholischen Jugendfürsorge: Die Corona-Krise und die damit verbundenen Ausgangsbeschränkungen stellen aktuell viele Familien auf eine starke Belastungsprobe. Kinder und Jugendliche fühlen sich in ihrem Freiheitsverlangen eingeschränkt, Eltern sind durch vielfache Ängste belastet. Die KJF Kinder- und Jugendhilfe Kaufbeuren--Ostallgäu lässt Eltern in dieser Situation nicht allein. Für Eltern und Kinder in schwierigen Situationen weitet die Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle ihre Telefon- und Onlineberatung aus. Das Angebot ist kostenlos. Eltern erreichen die Experten von Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr, am Freitag von 8.00 bis 13.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

unter Tel. 08341 9024-0 und E-Mail eb.kaufbeuren@kjf-kjh.de; www.kjf-kinder-jugendhilfe.de

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben