Höher, schneller, weiter… aber vor allem eine ganze Menge Spaß

Bundesjugendspiele wie immer ein voller Erfolg

Man stelle sich einen perfekten Tag für die Bundesjugendspiele vor; man würde sich sicherlich Sonne und milde Temperaturen wünschen, vielleicht so um die 24 Grad. Und natürlich motivierte Schülerinnen und Schüler, Musik, lockere Atmosphäre. Und einen Ort, an dem alle Wettkämpfe kompakt zu sehen wären. Was soll man also noch zu unserem diesjährigen Sportfest sagen? Die Schülerinnen und Schüler der 5. bis 9. Jahrgangsstufen konnten ihr Können in den typischen leichtathletischen Disziplinen Sprint, Weitsprung/ Hochsprung, Wurf/ Kugelstoßen bzw. Ausdauerlauf unter Beweis stellen. Jeder Schüler absolvierte aus den oben genannten Disziplinen einen Dreikampf und konnte mit seinen Leistungen eine Teilnehmer-, Sieger- bzw. Ehrenurkunde erkämpfen. Teilweise wurden richtige Spitzenleistungen erbracht, auf jeden Fall ging aber jeder an seine Grenzen.

Neben den individuellen Leistungen konnten die Klassen bei einem Tauziehwettbewerb gemeinsam ihre Stärke unter Beweis stellen. Und natürlich gab es zusätzlich noch jede Menge Möglichkeiten, mal abseits vom unterrichtlichen Alltag mit den Klassenkammeraden und Mitschülern jede Menge Spaß zu haben: Dosenwerfen, Fußball spielen, den Football werfen, etc.

Was will man mehr? Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr!!!