Weihnachtskonzert 2018

„Jubilate Deo, ommnis Terra“ - Jubelt Gott, alle Welt so könnte das Motto des Weihnachtskonzerts der Realschule Marktoberdorf gelautet haben.

Nach dem Vortrag der Trommelgruppe begrüßte Schulleiter Herr  Epp das zahlreiche Publikum. Die Chorklasse verband anschließend drei Lieder zu einem durchgängigen Vortrag, bei dem Kanon, Einzug, Weihnachtslieder und Tanz miteinander kombinierten waren. Während hier traditionelle Weisen zu hören waren, brachte die Ukulelengruppe populäre Musik zum Vortrag, das Publikum stimmte spontan mit ein. Zahlreiche Lehrer hatten einen Chor gebildet, der mit Spirituals Schwung ins Konzert brachte. Es folgte die Schoolband mit Sololiedern und dreistimmigem Gesang, und intensiver und beeindruckender Interpretation der SchülerInnen. Die Bigband der Realschule beschloss das abwechslungsreiche und gelungene Konzert. Nach einem gemeinsamen Lied dankte die Fachschaft Musik allen Beteiligten und besonders Herrn Freidel, der sich sehr um die Funktion und den guten Klang der Verstärkeranlage gekümmert hatte.