Werken-Exkursion zur Firma Mayr

Im Rahmen des Werkunterrichts durfte die Klasse 9e eine ganztägige Exkursion an den Firmensitz der Firma Mayr nach Mauerstetten machen.  

Unser Schulpartner Mayr Antriebstechnik aus Mauerstetten im Allgäu gehört zu den traditionsreichsten und gleichzeitig innovativsten deutschen Unternehmen im Bereich der Antriebstechnik. Von kleinsten Anfängen im Jahr 1897 hat sich der Familienbetrieb zum Weltmarktführer entwickelt und ist bis heute selbstständig und unabhängig. 

Ziel der Exkursion war es, dass die Schüler einen Einblick in das Unternehmen bekommen und dabei auch praktische Erfahrungen beim Bau eines Werkstücks machen können. Im Mittelpunkt der Exkursion stand dabei das Berufsbild Industriemechaniker/in.

Aufgeteilt in zwei Gruppen bekam die Klasse eine Werksführung, bei der wir interessante Einblicke in die Azubi-Werkstätte, die Fertigungshallen und dem Lager bekamen. Anschließend durften die Schüler ihre praktischen Fähigkeiten unter Beweis stellen: Beim Bau einer LED-Leuchte im Design der Firma Mayr wurde gefräst, graviert, Gewinde geschnitten und gelötet. 

Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Waldmann, allen Auszubildenden sowie der Firma Mayr für die freundliche Zusammenarbeit und den interessanten Tag.

Eva-Maria Bader, FLin