Zum bundesweiten Vorlesetag

„Freuen die sich eigentlich auch auf uns?“, fragte Leonie aus der 10b, als die letzten Absprachen für die Aktion anlässlich des bundesweiten Vorlesetags getroffen wurden. Hierzu forderte das Kultusministerium mit einem Schreiben an alle Schularten in Bayern auf – und wir waren dabei! Sechs Schüler*innen meldeten sich sofort, um Kindern einer 5. Klasse der Don-Bosco-Schule eine Geschichte vorzulesen. Hierzu wählten sie „Der geheime Kontinent“ aus, das schon einmal zum Welttag des Buches 2019 an junge Leser*innen verschenkt wurde und ordentlich Spannung versprach. Nach der obligatorischen Testung machte sich die Vorlesegruppe pünktlich zum Vorlesetag am 19.11.21 mit ihrer Lehrerin auf den Weg zur Nachbarschule. Dort warteten elf Schüler*innen mit deren Klassenlehrerin, hießen uns willkommen und schon ging es los. Leonie erklärte kurz die Vorgeschichte bis zu einer besonders spannenden Stelle, woraufhin sich die jungen Menschen aus beiden Schulen zu kleinen Gruppen zusammentaten und sich eine Ecke im Schülercafe suchten. Buchstaben-Kekse gaben die nötige Energie für das Zuhören, Vorlesen und für die Gemütlichkeit. Schon tauchten die Kinder in eine andere Welt mit gefährlichen Kreaturen ein. Sie lauschten gebannt den Ausführungen der Zehntklässler über Tim und Meike, die auf ihrer Schulfahrt in einer alten Burg eine verschlossene Tür öffnen müssen, um einem Hilferuf nachzukommen. Ein Blick in die Gesichter der Kinder verriet, dass sich nicht nur die beiden Lehrerinnen sowie Emilie, Leonie, Sabrina, Marius, Luca und David über diese Vorleseaktion freuten. Zum Abschied verteilten die Kinder aus der Don-Bosco-Schule an ihre Lesepaten eine kleine Süßigkeit und ein kleines Dankeskärtchen. Als Geschenk gab es noch ein Buch für jedes Kind. Eine gelungene Aktion, bei der neben dem Lesen als wichtige kulturelle Handlung auch das soziale Miteinander im Vordergrund stand.

Katrin Herz

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben