"Quali" für Realschüler

Realschüler der 9. oder 10. Klasse, die den qualifizierenden Hauptschulabschluss erwerben wollen, müssen sich bis spätestens 1. März des betreffenden Jahres bei der Hauptschule/Mittelschule schriftlich anmelden, in deren Sprengel sie wohnen!
An der Mittelschule Marktoberdorf findet die Anmeldung in der Regel eine Woche früher statt. Bitte besuchen Sie hierfür die entsprechenden Websites der jeweiligen Mittelschulen.

Alle Teilnehmer am Quali haben in 5 Fächern Prüfungen abzulegen:

Pflichtfächer:Deutsch+ Mathematik+ Projektprüfung (Soziales, Technik, Wirtschaft)
Wahlpflichtfächer:GSE oder PCB oder Englisch
Wahlfach:Religion oder Ethik oder Sport oder Kunsterziehung oder Musik

Dabei zählen die Pflichtfächer und das Wahlpflichtfach doppelt und das Wahlfach einfach= Zähler 9.

Der Quali ist bestanden bei einer Gesamtbewertung von 3,0 = Qualinoten/geteilt durch 9 = 3,0. Die Noten der Realschule werden nicht berücksichtigt.

Der "Quali" ist gedacht für Realschüler, die an einen Einstieg ins Berufsleben denken oder sich nicht sicher sind, ob sie den Anforderungen der Realschule gewachsen sind.

Weitere Informationen zum Quali und zu den einzelnen Prüfungsfächern:

  • an der Infowand im Gang
  • an jeder der Hauptschulen/Mittelschulen, die auch Skripte und Sprechstunden anbieten:
    www.msmod.de  Mittelschule Marktoberdorf
    www.hsbiessenhofen.de Mittelschule Biessenhofen
  • im Internet unter Schulberatung Schwaben:
    www.schulberatung.bayern.de Unterlagen zur Projektprüfung gibt es auf den Seiten des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus:
  • Muster-Quali für die Projektprüfung: Materialien stehen online zur Verfügung
    Hier der direkte Link zu den Materialien: Muster-Projektprüfung

Ihre Ansprechpartner:

Frau Tischer (allgemeine Fragen
Frau Case (Fragen zur Projektprüfung)

Gutes Gelingen und viel Erfolg!

Bärbel Tischer